Aus schlechten Tagen gute machen

Der englische Arzt Edward Bach war überzeugt, dass bestimmte Pflanzen die Kraft haben, das seelische Gleichgewicht günstig zu beeinflussen.

 

Aus den Blüten von wildwachsenden Pflanzen und aus Quellwasser (Rock Water) entwickelte er 38 Einzel-Essenzen. Das war die Geburtsstunde der Bach-Blütenmethode: 

 

1 ESSENZ = 1 EMOTION

 

Jede einzelne Blütenessenzen von Edward Bach katalogisiert sehr spezifisch eine Emotion.

 

Neben 38 Einzelessenzen stellte Edward Bach eine Spezial-Mischung aus 5 unterschiedlichen Einzelessenzen zusammen – die ORIGINAL N°39 FÜR ALLE FÄLLE Mischung nach Edward Bach:

 

N°39 - FÜR ALLE FÄLLE 

  • Star of Bethlehem (Doldiger Milchstern) – Blüte des inneren Friedens
    Kraftformel: „Ich atme tief, ich lasse hinter mir und werde frei.“
  • Rock Rose (Gelbes Sonnenröschen) – Blüte der inneren Stärke
    Kraftformel: „Ich habe Mut, ich werde ruhiger und komme durch.“
  • Impatiens (Drüsentragendes Springkraut) –Blüte der inneren Ruhe
    Kraftformel: „Ich nehme mir Zeit, ich habe Geduld und entspanne mich.“
  • Cherry Plum (Kirschpflaume) – Blüte der Gelöstheit
    Kraftformel: „Ich bin ruhig, ich öffne mich und lasse fließen, was fließen will.“
  • Clematis (Weiße Waldrebe) – Blüte der wachen Gedanken
    Kraftformel: „Ich nehme wahr, ich bin gesammelt und wach.“

 

Die N°39®- Mischung kann in vielen Lebenssituationen positiv angewendet werden wie z.B. bei allgemeiner inneren Unruhe.

 


Jetzt neu:
Die Lemon Pharma Bachblüten App

Copyright © Lemon Pharma GmbH & Co.KG